Klasse 3b

Schullandheim der Klasse 3b auf dem Hesselberg vom 3.-7.6.2019

Gleiten wie die Vögel – das konnten die selbstgebauten Drachen der Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Spalatin Schule auf dem Hesselberg. Nach einigen heißen Tagen mit Wanderungen, Käseherstellung, Römermuseum und viel erfrischendem Wasser, schlug das Wetter um. Genau passend zur Bastelaktion der Flugdrachen frischte der Wind auf und die selbstgebauten Drachen flogen wild in die Höhe. Was für ein Spaß für die Buben und Mädchen! Nach fünf ereignisreichen Tagen ( und Nächten) kehrten die Kinder wohlbehalten und glücklich – allerdings auch etwas müde – nach Spalt zurück. Dort erwarteten Sie neben den Eltern auch gleich noch das Volksfest und zwei Wochen wohlverdienter Ferien!